Kategorie

Schweiz

Petite Schweiz

Sperma im Arsch macht mich geil

Ich liebe Sperma im Arsch.

Sperma im Arschloch kühlt nach einem heißen Fick

Ich lasse mir gern das Arschloch ficken und ich liebe Sperma im Arsch. Manchmal leuchtet mein Arschloch feuerrot, so hart wurde es gefickt, dann tut Sperma im Arsch besonders gut. Ich schwöre, wenn ich könnte, würde ich mir selbst das Sperma aus dem Arschloch lecken und mit meiner Zunge in meinem zerfickten Arschloch wühlen, bis es mir noch einmal kommt. Ich gehöre zu den Frauen, die sehr oft den finger im Po haben. Klar, ich rieche auch an meinem Fingern, sie riechen gut, es macht mich geil. Nach einem gutem Fick, riecht mein Arschloch noch geiler, ich bin ganz verliebt in diesen Duft. Manchmal gehe ich mit Sperma im Arsch zur Arbeit. Wenn ich Spätschicht habe und am Nachmittag gefickt wurde. Dann lasse ich mich mir von einem Kollegen das Arschloch ficken und der pumpt mir seine Wichse auch noch ins Arschloch. dann habe ich richtig viel Sperma im Arsch.

Mit Sperma im Arsch komme ich mir wertvoll und gleichzeitig auch verdorben vor. Es ist ein geiles Gefühl, wenn es beim Arschloch ficken rein gespritzt wird und auch wenn es wieder heraus läuft.

Mit Sperma im Arsch fühle ich mich irgendwie gut. Es ist geil, wenn es aus dem Arschloch in den Slip läuft und wenn ich keinen trage, dann läuft es mir an den Beinen herab. Ein Traum von mir ist, das ein Mann beim Arschloch ficken abspritzt, das Sperma im Arschloch sich mit meinen Säften vermischt und er es mir dann aus dem Anus leckt. Ich würde ihn so heftig knutschen und seine Wichse würde zwischen unseren Zungen kleben und nach meinem Arschloch schmecken. Ich weiß nicht, ob du weißt, wie so ein Pimmel vor dem Arschloch ficken und danach schmeckt. Danach ist es besser, das kannst du mir glauben. So ein warm gefickter Schwengel ist einfach köstlich.

1 Kommentar